Zuhause > Nachrichten > Branchen Nachrichten > Die drei wichtigsten Legenden .....
Kundenkommentar
    Zertifizierungen
    Hot products
    Kontaktieren Sie uns
    Shenzhen Durham Technologie Co., Ltd.
    Tel .: 0086-755-2955 3391
    E-Mail: sales01@nightvisionsupplier.com
    E-Mail: sales02@nightvisionsupplier.com
    Wechat: Ella10086
    Fügen Sie hinzu: 201, Gebäude 1A, Qianwan yi Straße, Shenzhen und Hong Kong Cooperated Wirtschaftsbezirk, Shenzhen, Guangdong, PRC
    www.nightvisionsupplier.comJetzt Kontakt

    Nachrichten

    Die drei wichtigsten Legenden der CMOS-Nachtsichtbrillen

    • Autor:Cathy
    • Lassen Sie auf:2018-11-08
    Mythos 1. CMOS Nachtsicht ist nur für Militärangehörige und Strafverfolgungsbehörden bestimmt; es ist für Zivilpersonen illegal, diese Geräte zu besitzen:

    Ich habe das von allen möglichen Leuten gehört. Er hätte sogar nach Nachtsichtgeräten oder thermischen Instrumenten fragen sollen; Niemand würde es für alle verkaufen, es sei denn, er war bei den Streitkräften und konnte es nicht legitimieren. Dies ist ein wenig engstirnig, aber vor allem einfach nur falsch. Zivilisten auf der Welt können sich für CMOS durchaus Nachtsichtgeräte kaufen. Es kann Einschränkungen hinsichtlich der Höhe der Frequenzmodelle und der Einheiten geben, an denen Waffen montiert sind. Es gibt eine eigene Linie für die Strafverfolgung, aber es gibt immer noch eine breite Palette von Nachtsichtbrillen für die breite Öffentlichkeit. Die CMOS-Technologie hat gute Anwendungen in der Armee in Übersee, wie Such- und Rettungsaktionen, Brandbekämpfung, Abenteuer im Freien oder Schädlingsbekämpfung.

    Mythos 2. Jede Nachtsicht zeigt sich in gewaschenem Grün:

    Unsere Nachtsichtbrille CMOS D-088 mit schwarzweißem OLED-Display kann sich mit höchster und bester Klarheit die Fähigkeit vorstellen, das Bild der zweiten Generation der traditionellen Generation zu rekonnnieren und zu stabilisieren. Dritte Generation der Ultraleicht-Bildverstärkungs-Technologie und Vision für andere Nachtlichtprodukte.


    Mythos 3. CMOS Nachtsicht kann nur nachts verwendet werden:

    Bildverstärkungsröhren in der traditionellen Nachtsicht werden bei hellem Tageslicht stärker belichtet und können tatsächlich die Temperatur erhöhen und sich selbst beschädigen, wenn sie mit hellem Licht wie einer Straßenlaterne getroffen werden. Die CMOS-Technologie hat keine derartigen Probleme. Tagsüber liest sich die Hitze genauso wie im Dunkeln. Die gesammelten thermischen Informationen können nicht "belichtet" werden, und das Highlight der Kapazität ist bei Tageslicht immer noch von großem Wert. Ein Ziel in Tarnung oder Fern überträgt die Wärme, die das Gerät sendet, unabhängig von der Helligkeit der Sonne.