Zuhause > Nachrichten > Branchen Nachrichten > Neue Generation von Nachtsicht.....
Kundenkommentar
    Zertifizierungen
    Hot products
    Kontaktieren Sie uns
    Shenzhen Durham Technologie Co., Ltd.
    Tel .: 0086-755-2955 3391
    E-Mail: sales01@nightvisionsupplier.com
    E-Mail: sales02@nightvisionsupplier.com
    Wechat: Ella10086
    Fügen Sie hinzu: 201, Gebäude 1A, Qianwan yi Straße, Shenzhen und Hong Kong Cooperated Wirtschaftsbezirk, Shenzhen, Guangdong, PRC
    www.nightvisionsupplier.comJetzt Kontakt

    Nachrichten

    Neue Generation von Nachtsichtbrillen in der Entwicklung

    • Autor:Durham-Technologie
    • Lassen Sie auf:2018-12-15

    CMOS-Technologie könnte führen zu einer stufenweisen Änderung der Bilder, die durch Nachtsichtbrillen und erzeugt werden Kameras, gemäß den vom Markt durchgeführten Untersuchungen.



    Nachtsichtbrille habe eine Reihe von Anwendungen, aus militärische Verwendung für die Landwirtschaft; von Pfadfindern zu Hobbyisten. Während die Bilder produziert werden haben sich im Laufe der Jahre verbessert, was gesehen wird, ist noch lange nicht perfekt und lang Weg von dem, was unter künstlichem Licht gesehen werden konnte.


    (CMOS) Bildsensor weist eine Fotodiode und einen CMOS-Transistor auf für jedes Pixel umschalten, sodass die Pixelsignale einzeln verstärkt werden können. Durch Betätigen der Schaltermatrix kann auf die Pixelsignale direkt zugegriffen werden und sequentiell und mit einer viel höheren Geschwindigkeit als ein CCD-Sensor. Eine haben Ein Verstärker für jedes Pixel bietet noch einen weiteren Vorteil: Er reduziert das Rauschen Dies geschieht beim Lesen der elektrischen Signale, die aus dem aufgenommenen Licht konvertiert werden.


    Der Prozess unterscheidet sich von der Nachtsichttechnologie, die auf basiert Wärmebildgebung. CMOS-Technologie ist eine neuere, parallele Auslesetechnologie und führt eine Umwandlung von Photon in Spannung durch. Dazu gehört auch Licht, das für den nicht sichtbar ist menschliches Auge. Dies wird verstärkt, damit sich der Träger der Brille visualisieren kann Bilder, die normalerweise im Dunkeln verborgen wären.


    Die Fotodiode (PD) dient zum Einfangen von Licht mit PIN-Dioden oder Flache PN-Anschlussgeräte, die üblicherweise für diesen Zweck verwendet werden. Am weitesten implementiertes Pixeldesign ist als "Active Pixel Sensor" (APS) bekannt. Drei bis Üblicherweise werden sechs Transistoren verwendet, die das Pixel verstärken oder puffern von großer Säulenkapazität. Der Farbfilter dient zur Trennung der rote, grüne und blaue (RGB) Komponenten des reflektierten Lichts. Und zum Schluss die Die Mikrolinse sammelt Licht aus dem inaktiven Teil des GUS und fokussiert es bis zur Fotodiode. Die Mikrolinse hat typischerweise eine sphärische Oberfläche und a Netzlinse.


    Der Vorteil der CMOS-Technologie ist mehr energieeffiziente und vorhandene Halbleiterfertigungsanlagen können sein für ihre Produktion wiederverwendet, was zu einer Verringerung der Kosten führt, wenn im Vergleich zur aktuellen (und weniger effizienten) Nachtsichttechnologie. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Technologie bei niedriger Temperatur betrieben werden kann. Aktuell Wärmebildgeräte müssen abkühlen, um dies zu verhindern "Geisterbild" (das heißt, dass sich ein Objekt in der Ansicht des thermischen Geräts befindet) hinterlasse eine Spur von Wärme, wenn sie sich bewegt).



    Für mehr Informationen zum CMOS Technologie und Produkte, besuchen Sie bitte www.nightvisionsupplier.com oder kontaktieren Sie uns direkt unter sales01@nightvisionsupplier.com.